intellecom Mobility News 04/2012

Veröffentlicht: 17. April 2012

Mobile Geräte und Anwendungen sind aus der heutigen Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken und gewinnen ständig weiter an Bedeutung. Der Tablet-Markt boomt und Unternehmen müssen iOS oder Android in ihre IT-Strukturen integrieren. Wir wollen Sie hier über aktuelle Trends und Neuigkeiten bei mobilen Lösungen informieren.

Afaria 7.0 von SAP

Devicemanagement vom Marktführer mit neuen Funktionen

Sybase Afaria wird bereits über ein Jahrzehnt von Unternehmen und ihren Managed-Mobility-Partnern weltweit eingesetzt, um ihre mobilen Mitarbeiter wirksam zu unterstützen. Die Lösung hat so den Transformationsprozess vorangetrieben. Afaria ermöglicht Unternehmen, eine große Bandbreite an persönlichen und geschäftlichen Smartphones und Tablet-PCs, darunter unter anderem Android, iOS und Windows Mobile, zu verwalten und zu sichern – sowohl in Hosting-Umgebungen als auch in Firmennetzen hinter Firewalls.

  • Mit der neuen Benutzeroberfläche erledigen Anwender und Administratoren ihre Aufgaben mit wesentlich weniger Klicks. Die optimierte Oberfläche ermöglicht den Zugriff über beliebige Browser, und auch die Touch-Bedienung auf dem iPad und anderen Tablet-PCs.
  • Kunden und Partner haben uneingeschränkten Zugang zur neuen Programmierschnittstelle für Webservices (API) und können so Webservices für die Automatisierung von Mobile Device Management (MDM) in ihre Unternehmenssysteme integrieren.
  • Integration mit dem Portfolio von SAP® BusinessObjects™, das umfassende Funktionen für Business Intelligence (BI) und leistungsstarke Drilldown-Analysen bietet.
  • Einfache, schnelle Workflows und die intuitive Benutzeroberfläche sorgen dafür, dass allgemeine Aufgaben rasch erledigt werden können. Dadurch steigt die Produktivität der IT- und Help-Desk-Mitarbeiter.
  • Die Funktion Telecommunication Expense Management (TEM) ermöglicht Administratoren eine bessere Kontrolle der Kosten für Sprach- und Daten-Roaming.
  • Self-Service-Portale für Endanwender helfen der IT, den Arbeitsaufwand deutlich zu verringern, denn die Benutzer können ihre Geräte im Portal selbst registrieren und verwalten.
  • Application Management stellt sicher, dass die Belegschaft produktiv bleibt – mit reibungsloser Lieferung von Apps, Software- und Sicherheits-Updates sowie durch Integration mit dem SAP Store.
  • Gerätesicherheit gewährleistet den Schutz sensibler Unternehmensdaten. Persönliche Daten bleiben davon unberührt.

Wir beraten Sie gerne hierzu, mit unserer über 10-jährigen Erfahrung mit Sybase-Produkten und Afaria-Mobile Device Management!

Apple iOS und ANDROID sicher verwalten!

Einfach und günstig mit Cloud-Lösung MobiDM!

Mobility Herausforderungen

  • Sie müssen immer mehr unterschiedliche mobile Geräte verwalten und supporten?
  • Sie haben dafür nur begrenzte Ressourcen an Knowhow, Personal und Budget?
  • Sie suchen EINE Lösung für ALLES, die sicher, stabil und kostengünstig ist?

Mobile Devicemanagement mit MobiDM!

MobiDM erfüllt die Wünsche der Geschäftsführung, denn es

  • ist kostengünstig bei einer transparenten Kostenstruktur
  • erhöht die Produktivität der Mitarbeiter
  • garantiert die Compliance mobiler Geräte

MobiDM erfüllt die Anforderungen der IT-Abteilung, denn es ist

  • einfach zu bedienen für Administratoren und Anwender
  • basiert auf einer bewährten und stabilen Lösung
  • bietet alle notwendigen IT-Sicherheitsfunktionen

MobiDM erfüllt die Erwartungen der Anwender durch

  • die Freiheit der Wahl bei mobilen Geräten
  • die Möglichkeit privater und geschäftlicher Nutzung auf einem Gerät
  • die Supportmöglichkeiten bei Problemen

Unterstütze Geräte

  • Android, Apple iOS, Windows Mobile und Symbian
  • BlackBerry und Windows Phone on Roadmap

MobiDM – Highlights

  • MobiDM ist Sybase Afaria Device-Management als SaaS-Lösung! Basiert auf ‚market leader technology‘ Sybase Afaria 6.6 (IDC/ Gartner)
  • Software as a Service, keine Investitionen in Infrastruktur nötig
  • Kalkulierbare Kosten, Preis pro User pro Monat
  • Benutzerfreundliche und webbasierte Portal-Lösung, keine aufwendige Schulung nötig für Administratoren und Anwender
  • Sehr schnelle Implementierungszeit, innerhalb von Stunden einsatzbereit
  • Self-Service-Portal für Anwender

MobiDM-Funktionen

  • Konfigurationsmanagement
  • Sicherheits-Policies
  • Softwareverteilung
  • Over-The-Air-Provisioning
  • Passwort-Reset und Remote Wipe
  • Self-Service-Portal für Anwender
  • Gruppenbasierte Verwaltung
  • Geräteinformationen und Reporting

Die intellecom–Leistungen rund um mobile Lösungen für Sie

Die intellecom GmbH ist ein herstellerunabhängiges Consulting- und Dienstleistungsunternehmen der Informationstechnologie mit Hauptsitz in Eberbach, gegründet 1999.
Wir bieten Ihnen alle Produkte und Dienstleistungen aus einer Hand, von der Erstberatung oder einem Workshop über die Implementierung bis zur Betreuung Ihrer mobilen Infrastruktur.

Schwerpunkte im Bereich mobiler Lösungen sind:

  • Mobile Anbindung von MS Exchange und Lotus Domino auf Basis von Microsoft-, RIM- und Sybase iAnywhere-Produkten
  • Device-Management-und Sicherheitslösungen für alle am Markt relevanten mobilen Geräte, als in-House-Lösung oder als Software as a Service
  • Kundenspezifische Anwendungen für mobile Geräte
  • Strategieberatung und Consulting
  • Betrieb und Support von mobilen Infrastrukturen
  • Workshops und Schulungen
  • Lizenzen und Lizenzmanagement