Bislang waren sie nur einzeln zu haben, doch jetzt bietet Microsoft Word, Excel und PowerPoint zusammen in einer neuen Office-App für Android und iOS.


Moderne Wissensarbeit findet nicht nur im Büro statt, sondern zunehmend auch unterwegs. Um den speziellen Anforderungen von mobiler Arbeit am Smartphone oder Tablet gerecht zu werden, hat Microsoft die neue mobile App Office entwickelt. Sie bündelt Word, Excel und PowerPoint in einer einzigen Anwendung.


Die App erleichtert den Überblick über die eigenen Dokumente auf dem Gerät und im OneDrive-Speicher. Darüber teilen Sie zum Beispiel schnell Dateien, erstellen und signieren PDF-Dokumente oder wandeln mittels Texterkennung Bilder in Word- oder Excel-Dateien um

Die Funktionen der Office-App im Überblick:

  • Sie kombiniert Word, Excel und PowerPoint in einer einzigen Anwendung und verbessert so das mobile Nutzungserlebnis – der Wechsel zwischen verschiedenen Apps entfällt. Die Lösung benötigt zudem weniger Speicherplatz als die Installation der Einzel-Anwendungen. Praktisch alle Funktionen der bestehenden mobilen Anwendungen von Microsoft sind weiterhin verfügbar.
  • Durch den Einsatz der Lens-Funktion von Microsoft erhält die Smartphone-Kamera zusätzliche Features. Bilder können beispielsweise in bearbeitbare Word- und Excel-Dokumente konvertiert oder PDFs gescannt werden. Auch Whiteboards lassen sich erfassen, eine automatische digitale Verbesserung erhöht die Lesbarkeit der Inhalte.
  • Die App stellt neue Funktionen speziell für die Arbeit mit dem Smartphone bereit – wie zum Beispiel das Erstellen kurzer Notizen, das Signieren von PDFs, das Scannen von QR-Codes oder die Übertragung von Dateien zwischen Geräten.


Die Office-App steht ab sofort für Android und iOS zum kostenlosen Download bereit.

Quelle: https://news.microsoft.com/de-de/mobile-app-office/