Das leichte, schlanke und intelligente Design von Surface Hub 2 wird ab Q2 2019 ausgeliefert.

Surface Hub 2

Die Anwender des ersten Surface Hubs waren begeistert da es eine neue Art der Zusammenarbeit definierte. Man konnte gemeinsam auf vielfältigste Arten arbeiten, kommunizieren und gemeinsam Dinge kreieren.

Die Anwender wünschten sich allerdings einen schöneren Bildschirm, einer, der einfacher zu installieren und zu transportieren ist sowie eine nahtlosere Integration von Software und Apps. Microsoft hat sich dieses Feedback zu Herzen genommen und dies für die Entwicklung des neuen Surface Hub 2S und des Surface Hub 2X genutzt.

Leichter, schlanker und einfacher zu bedienen.

Surface Hub 2 ist wunderschön – leichter, schlanker und einfacher zu bedienen als sein Vorgänger, und das alles bei einer so einfachen Installation. Gepaart mit eleganten mobilen Ständern der Firma Steelcase, lässt sich Surface Hub 2 mühelos im Raum bewegen und mit einem einfachen Fingertipp an einer Stelle verankern. Dies bietet eine Freiheit, wie sie in kollaborativen Arbeitsbereichen noch nie zuvor zu finden war.

Zusammenarbeit auf der ganzen Welt.

Wenn Ihr Kollege hunderte oder sogar tausende von Kilometern von Ihnen entfernt ist, werden sie sich fühlen, als wären sie im selben Raum mit Surface Hub 2. Meetings klingen und sehen in Microsoft Teams und Skype for Business mit den verbesserten Mikrofonen, Lautsprechern, 4K-Kameras und maßstabsgetreuen Videoanrufen kristallklar aus.

Intuitive Erfahrungen, um Ihr Team produktiver zu machen.

Mit der neuen Microsoft Whiteboard App fühlen Sie sich wie auf einem echten Whiteboard. Ihr Whiteboard kann auf Windows 10, iOS und Android-Geräten gemeinsam genutzt werden, so dass Sie jederzeit, überall und von jedem Gerät aus in dieselbe Brainstorming-Sitzung zurückkehren können.

Wir sind gespannt, wie und wo wir Surface Hub 2 bei unseren Kunden einsetzen dürfen und freuen uns darauf, in den kommenden Monaten Ihnen mehr darüber berichten zu dürfen.