icon-chart

Erfolgreiche Entwicklung

Seit der Gründung 1999 ist die intellecom GmbH als unabhängiges IT-Systemhaus tätig, schon damals intensiv mit Microsoft und deren Produkten verbunden. Was zunächst mit einem kleinen Team begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen, überregional agierenden Unternehmen.

Die Unternehmensgeschichte in Jahreszahlen

2016

  • Nominierung und Ernennung dreier weiterer Microsoft P-Seller Partner Mitarbeiter
  • Weitere Teilnahme am Microsoft Business Sales Circle (MSBSC)

2015

  • Nominierung und Ernennung des ersten Microsoft P-Seller Partners sowie die Teilnahme am Microsoft Business Sales Circle (MSBSC) – ein Programm für die besten Microsoft-Vertriebspartner
  • Beginn der Partnerschaft mit Samsung Electronics GmbH

2014

  • Am 01.07.2014 feiert die intellecom GmbH ihr 15-jähriges Firmenjubiläum mit Mitarbeitern und Partnern. Einige Mitarbeiter werden für ihre über 10 jährige Firmenzugehörigkeit ausgezeichnet.

2013

  • Beginn der Partnerschaft mit Deutsche Telekom GmbH

2012

  • Folgende Microsoft Kompetenzen sind erreicht:
    • Gold Devices and Deployment
    • Gold Midmarket Solution Provider
    • Gold Software Asset Management
    • Silver Identity and Access
    • Silver Mobility
    • Silver Server Platform

2011

  • Nach der allgemeinen Schwächeperiode des Marktes sind die Jahre 2010 und 2011 geprägt durch Stabilisierung und Konsolidierung.
  • Ausbau der strategischen Kunden und Partnern schreitet intensiv voran, wodurch positive Veränderungen spürbar eintreten.
  • Neue, weitere Themen werden besetzt, die Mitarbeiter dauernd und fortlaufend weiterentwickelt und die Personalstärke nach der Schwächeperiode nach und nach wieder auf ca. 35 Mitarbeiter Ende 2011 ausgebaut.
  • Aufgrund der Umstellung des Partnerprogramms bei Microsoft: Microsoft Gold und Silver Partner in verschiedenen Kompetenzen

2010

  • HP Volume Direct Prime Service Partner und Vodafone Solution Partner Preferred

2009

  • Joachim Ernst übernimmt als geschäftsführender Gesellschafter die alleinige Geschäftsführung der intellecom GmbH.
  • Der Firmensitz wurde von Böblingen nach Eberbach verlegt, um alle administrativen Einheiten an einem Ort konsolidiert zur Verfügung zu haben.
  • Am Standort Böblingen werden neue Räumlichkeiten bezogen, um den Veränderungen am Markt mit mehr Flexibilität der Raumnutzung gerecht zu werden.

2008

  • Mittlerweile sind wir über 50 Mitarbeiter und agieren als Dell Preferred Partner in D-A-CH. Schon hier beschäftigen wir uns mit dem Thema Cloud-Computing mit Microsoft unter dem Namen „BPOS“, dessen Nachfolger Office365 wird.

2007

  • Die Partnerschaft mit dem Hardwarehersteller wird laufend erweitert und neben den reinen Consulting-Themen im angestammten Microsoft-Umfeld werden die ersten Client-Deployments durchgeführt.
  • Für die größere Logistik und das Konfigurieren großer Chargen von Servern und Clients sind neue Räumlichkeiten nötig: Umzug am Standort Eberbach an den heutigen Firmensitz. Über 400 Quadratmetern bieten ausreichend Fläche für Lager und Büro.
  • Beginn der Partnerschaft mit QUEST Software

2006

  • Beginn der Partnerschaft mit Vodafone und Vodafone Certified Data Partner

2005

  • Das Unternehmen erreicht die Microsoft Gold Certified Partnerschaft in verschiedenen Kompetenzen.

2004

  • Der Standort Leinfelden-Echterdingen wird nach Böblingen verlegt. Dort stehen nun rund 300 Quadratmeter an Fläche bereit.

2003

  • intellecom GmbH wird einer der ersten Preferred Partner in D-A-CH eines weltweit agierenden Hardwareherstellers. Diese langfristig und intensiv angelegte Partnerschaft sichert den Ausbau und die positive Weiterentwicklung des Unternehmens – das Team wächst weiter, die Arbeitsbereiche werden erweitert.
  • Intensive Partnerschaft mit der DELL GmbH als DELL Professional Service Partner.

2002

  • Bezug neuer, größerer Räumlichkeiten am Standort Eberbach. Ausschlaggebend dafür: beginnendes Wachstum im SMB-Bereich und Intensivierung der IT-Services in der Region sowie die Durchführung von großen Stagings und Deployments bundesweit

2001

  • Übernahme der Albert Bürotechnik, Eberbach, mit 4 Mitarbeitern – dadurch Ergänzung im Bereich Druck/FAX/Copy.
  • Schwerpunkt auf Akquise und Betreuung von regionalen Kunden im Bereich SMB (Klein- und Mittelstandbetriebe)

2000

  • Beginn der Partnerschaft mit Extended Systems – iAnywhere – Sybase/SAP im Bereich Mobility

1999

  • Gründung der intellecom GmbH mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen durch die geschäftsführenden Gesellschafter Joachim Ernst und Hans-Martin Fetzer.
  • Das Kerngeschäft ist Consulting im Bereich von Infrastrukturen auf der Basis von Microsoft-Produkten.
  • Die intellecom GmbH ist von Beginn an Microsoft Certified Partner.
Top