DSGVO

Der Grundstein für eine zukunftssichere und regelkonforme Datenverarbeitung.

DSGVO

Der Grundstein für eine zukunftssichere und regelkonforme Datenverarbeitung.

 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) findet ab dem 25. Mai 2018 in der gesamten Europäischen Union Anwendung – also auch in Deutschland. Die Art und Weise der Datenverarbeitung und die Komplexität der Datenspeicherung haben sich in den letzten Jahren sehr gewandelt. Die regelkonforme Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfordert ein organisatorisch und technisch valides, stabiles und zukunftssicheres Konstrukt.

Was ist ein DSGVO Assessment?

Mit Hilfe des DSGVO-Assessments erhalten Sie einen Überblick über Ihre aktuelle Situation bezüglich der Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung. Es werden Empfehlungen ausgesprochen, um die aktuelle Situation zu verbessern und zu optimieren. Weiterhin wird eine zeitliche Planung für eine zukunftssichere und regelkonforme Datenverarbeitung erarbeitet.

Warum führen Kunden ein DSGVO Assessment durch?

  • Sie erhalten einen Überblick über Ihre aktuelle Situation
  • Sie entdecken Sicherheitslücken bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten
  • Empfehlung zur Verbesserung der Sicherheit Datenverarbeitung
  • Zeitplan für die Umsetzung der Empfehlungen
  • Sie verstehen die Bedeutung von DSGVO