Microsoft Azure

Microsoft Azure ist eine offene und flexible Clouddienstplattform und bietet die Basis für die Geschäftsmodelle Infrastructure as a Service, Platform as a service und Software as a Service. Dabei können Sie selbst entscheiden, welchen Teil Ihrer On-Premise Infrastruktur Sie in die Cloud auslagern möchten, um so die Produktivität, Mobilität und Flexibilität Ihrer Mitarbeiter steigern zu können.

Azure unterstützt hierbei eine umfangreiche Auswahl an Betriebssystemen, Programmiersprachen, Frameworks, Tools, Datenbanken und Geräten, die bereits von Millionen von Entwicklern und IT-Profis eingesetzt werden.

Microsoft Azure bietet die Möglichkeit, die Cloud-Services in Ihre derzeitige Infrastruktur zu integrieren, so dass Sie Ihre Infrastruktur dynamisch an Ihre neuen Anforderungen anpassen können.

Damit Sie Ihre Kosten im Blick behalten, werden die Azure-Clouddienste nutzungs-/userbasiert abgerechnet, so dass Sie nur für die tatsächlich benötigten und eingesetzten Ressourcen Aufwendungen aufbringen müssen. So erhalten Sie zu jedem Zeitpunkt das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis.

Viele Unternehmen treten dem Thema Cloud auf Grund von Datenschutzrichtlinien mit Skepsis gegenüber. Die Microsoft Azure Cloud war der erste Cloudanbieter, dessen Datenschutzrichtlinien von den Datenschutzbehörden der EU anerkannt wurden. Darüber hinaus hat Microsoft den neuen internationalen Standard zum Datenschutz in der Cloud, ISO 27018, übernommen.

Microsoft Azure bietet Ihnen eine zuverlässige, flexible und hochskalierbare Basisplattform in der Cloud, um die neuen Herausforderungen und Anforderungen in Kombination mit Ihrer On-Premise Infrastruktur in Ihrem Unternehmen abdecken zu können.

Detaillierte Informationen zum Thema Azure sind auch unter www.azure-beratung.de zu finden.

Top